07. - 14. Dezember 2019

Traum oder Wirklichkeit – das darfst Du Dich zu Recht fragen, denn die Kombination von „mit selbstgebackenem Brot den Tag starten, in Kleingruppen von 10:30-12:30 Klassisch oder Skating erlernen oder verfeinern, am Nachmittag ausspannen, schneeschuh- oder winterwandern, von 17:00 bis 18:30 Yoga und dann die Köstlichkeiten aus der Glocke-Küche in vier Gängen zu geniessen“ – ist schwer zu übertreffen.

Lasse Dich von der Lebensfreude der Yoga-Lehrerin, Beatrix Bucher, anstecken. Yoga ist für sie Berufung und ein Schlüssel zum Wohlbefinden.

Die Lehrer der Langlaufschule Mathias Hischier werden dir mit der Passion für das Motto „gleite statt chrampfe“ und zahlreichen Bildern in Erinnerung bleiben.

Teile mit uns Bewegung im Einklang mit Erholung, Spass, Lernen, kulinarische und andere Glücksmomente in der traumhaften Gommer Natur.

Die Yoga/Langlauf/Schneeschuh-Tage eignen sich auch für Personen, welche an einzelnen Programmpunkten nicht teilnehmen möchten, wenn Du spontan einmal die Entspannung der Aktivität vorziehst.

Kursleiterin

Portrait mit Herz internet

Beatrix Bucher / Mathias Hischier / Roland Staub

Programm

Gerne senden wir dir das detaillierte Program zu.

Preise pro Person

07. - 14. Dezember 2019 (7 Nächte, Sa bis Sa),
CHF 1299.00 im Doppelzimmer, CHF 1399.00 im Einzelzimmer

07. - 10. Dezember 2019 (3 Nächte, Sa bis Di),
CHF 749.00 im Doppelzimmer, CHF 795.00 im Einzelzimmer

10. - 14. Dezember 2019 (4 Nächte, Di bis Sa),
CHF 899.00 im Doppelzimmer, CHF 959.00 im Einzelzimmer

Im Preis inbegriffen

Übernachtungen mit Halbpension, 2 Stunden Langlaufkurs pro Tag mit Video Analysen, 90 Minuten klassisches Yoga pro Tag und eine Schnee-schuhwanderung (zwei beim Wochenkurs).

 

Im Preis nicht inbegriffen

Loipenpass, Mietmaterial, Getränke sowie die Kurtaxe von drei Franken pro Person und Nacht.

Shibashi im Gommer Winter
Shibashi harmonisiert den Energiefluss (das Qi) im Körper, nährt die Zellen, stärkt Gelenke, Muskeln und Organe – all dies auf eine sanfte, ruhige und achtsame Weise. Shibashi macht Freude!